Soll ich in einer anklagenden Ehe sein?

Wenn Sie mit der Ehe die Ehe anklagen, meinen Sie, Ihr Ehepartner beschuldigt Sie ständig, dann nein!

Beziehungen basieren auf Vertrauen. Das ist es schlicht und einfach.

Wenn Sie eine Ehe eingehen, stimmen Sie zu, dass Sie Ihrem Ehepartner vertrauen, dass er Sie in guten und schlechten Zeiten bei sich hat, Ihnen treu bleibt und Ihnen hilft, auf sich und Ihre Familie aufzupassen.

Wenn dich jemand ständig beschuldigt, gibt es kein Vertrauen. Es gibt Unsicherheit und es gibt jemanden, der versucht, einen Grund zu finden, sich schlecht zu fühlen und mit Ihnen zu streiten.

Wenn Ihr Ehepartner Ihnen nicht vertraut, schauen Sie auf eine Beziehung, in der Sie ihn von Ihrer Unschuld überzeugen und Fragen beantworten, die Sie nicht zuerst stellen sollten.