Was soll ich tun, wenn Kaste ein Problem für die Ehe ist?

Sie müssen von Ihrer Kaste erfahren haben , sobald Sie in der Schule den Standard X erreicht haben, wenn nicht früher.

Sie waren sich Ihrer Kaste bewusst, als Sie ins College kamen.

Sie waren sich Ihrer Kaste bewusst, als Sie sich um einen Job beworben haben.

Sie waren sich Ihrer Kaste bewusst, als Sie sich verliebt haben.

Sie waren sich Ihrer Kaste bewusst, als die Frage der Ehe aufkam.

Während des gesamten Prozesses, von Anfang an, Sie waren absolut in Ihren Sinnen und waren sich der Tatsache sehr bewusst, dass Sie und Ihr Partner zu verschiedenen Kasten gehören. Ich gehe weiter davon aus, dass Sie sich auch einer anderen Tatsache bewusst waren, dass diese Kaste sicherlich ein Problem für Ihre Familien darstellen wird. Da Sie sich verliebt haben, obwohl Sie alle Vor- und Nachteile kennen, sehe ich keinen Grund, jetzt zurückzuweichen. Sie können das Liebesspiel nicht mit jemandem nach Ihrem Belieben spielen und später sein / ihr Herz brechen, indem Sie ihn verlassen, wenn die Situation schwierig wird.

Wenn Sie der Welt mitteilen möchten, dass Sie sich verliebt haben, weil der dumme Amor seinen Pfeil an Ihr Herz schlug und Sie den Unterschied der Kasten vergessen haben, würde ich Ihnen vorschlagen, dass Sie nur noch zwei Optionen haben.

  1. Du ziehst den Pfeil heraus, zerbrichst ihn in zwei Teile und wirfst ihn in den Mülleimer und vergisst deine Liebe.
  2. Oder lass diesen Pfeil tiefer in dein Herz gehen, nimm Kraft von deiner Liebe und kämpfe dafür.

Sagen Sie Ihren Eltern, dass Sie direkt von der Schule gelernt haben, dass Einheit in Vielfalt die Schönheit Indiens ist. Wenn Sie in einer anderen Kaste heiraten, dienen Sie dem Mutterland, indem Sie dasselbe Konzept von Einheit in Vielfalt im Hinterkopf behalten.


Ich persönlich verstehe Ihr Problem sehr gut und kann mich sehr darauf beziehen. Ich selbst erlebte das gleiche Trauma in Bezug auf Familienprobleme, als ich meinen Eltern offenbarte, dass ich mich in einen südindischen Mann verliebt habe. Ich habe mich bemüht, sie zu überzeugen und auf jede mögliche Weise zu verstehen. Ich habe Tag für Tag versucht, ihnen klar zu machen, dass sie es sich überlegen sollten, den Typen meiner Wahl einmal für mindestens einmal zu treffen. Ich wusste, wenn sie erst einmal meinen Freund treffen, werden sie ihn sicher mögen, aber so sehr ich es auch versuchte, es gelang mir nicht, das zu erreichen.

Schließlich hatte ich zwei Möglichkeiten; Entweder nach ihrem Willen heiraten oder nach meinem Willen heiraten und heiraten. Mit schwerem Herzen habe ich mich für Letzteres entschieden.

Ich wusste, dass es meiner Familie einen schlechten Ruf bringen wird, die Leute werden mich richten, sie werden mit dem Finger auf meinen Charakter zeigen, sie werden mich mit allen abfälligen Begriffen kennzeichnen, aber ich wollte mich gegen die heuchlerische Gesellschaft, einschließlich meiner Eltern, die begeistert, stellen Die Erziehung war immer noch mit den uralten bösen Sitten gefesselt. Für sie war ihre Ehre in der Gesellschaft wichtiger als mein Glück. Für sie war die Kaste wichtiger als unsere Liebe zueinander. Für sie war ihr Ego wichtiger als meine Wahl.

Und als ich das alles verstanden hatte, entschied ich mich, meine Eltern zu verlassen und zu heiraten. Ich verstand, dass die Akzeptanz meiner Eltern wichtig war, aber was für mich viel wichtiger war als diese LIEBE.

Ich schlage auch das gleiche vor. Versuchen Sie so viel und so stark wie möglich, um Ihre Familie davon zu überzeugen, Ihre Entscheidung zu akzeptieren. Wenn sie sich jedoch nicht mit der Kaste befassen, müssen Sie Ihre Liebe ohne Erlaubnis heiraten.

Denken Sie daran, dass der Segen Ihrer Eltern Ihnen nicht bei einem glücklichen Eheleben helfen wird, aber Ihre Liebe wird es sicherlich tun.

Es liegt an Ihnen, zu entscheiden.

Möge der Gott Ihnen genug Kraft geben, um eine richtige Entscheidung zu treffen.

🙂

Sie haben zwei Möglichkeiten

  1. Vergiss die Kaste und mache weiter und heirate.

Was Sie erhalten? Sie werden mit der Liebe Ihres Lebens und Glücks verheiratet.

Was verlierst du? Wenn Ihre Familie nicht einverstanden ist, werden Sie sie verlieren. Wenn Sie strenge Regeln in Ihrer Kaste haben, werden Sie mit Problemen konfrontiert und erhalten Todeswarnungen, und wenn Sie in Indien sind, müssen Sie möglicherweise eine Ehe schließen oder eine Standesbeamtsehe eingehen.

2. Bleib bei deiner Kaste und vergiss deine Liebe.

Was Sie erhalten? Ich weiß nicht, was deine Besetzung und Familie anbietet.

Was verlierst du? Liebe deines Lebens und deines Glücks. Auf jeden Fall wirst du mit einer anderen Person verheiratet sein, aber wenn du deinen Ex nicht vergessen kannst, wirst du die neue Person auch unglücklich machen.

Ich werde drei Beispiele von drei Paaren zeigen.

  1. Mädchenfamilie wird ihre Liebe annehmen, wenn der Typ seine Kaste ändert. Guy sagte Fcuk und sie heirateten nicht.
  2. Beide Familien akzeptierten dies nicht und sie warteten vier Jahre ohne Fortschritt. Schließlich ließen sie ihre Familien beiseite und heirateten. Sie sind mit einem schönen Mädchen gesegnet und leben ihr Leben.
  3. Beide Familien akzeptierten nicht. Sie wollen die Familien nicht verlassen. Sie warten immer noch auf ihre Zustimmung und lehnen alle Heiratsanträge ab, die sie bekommen.

Anhand dieser bestimmen Sie, was zu Ihrer aktuellen Position passt.

Vergessen Sie entweder die Kaste und fahren Sie mit der Ehe fort.

Oder sorgen Sie sich um die Kaste und vergessen Sie die Ehe.

GV

Jede Kaste in Indien ist eine separate Etage des gleichen Gebäudes ohne Treppen.

Finden Sie heraus, wer den Casteismus und das Kastensystem in Indien stark macht.