Wie gehe ich mit meinem Mann um, wenn er meine Bedürfnisse ignoriert

Das „Handling“ Ihres Mannes klingt wie eine Arbeit, die von einer Person geleistet wird, die mit Elefanten oder Löwen arbeitet.

Ich würde vorschlagen, dass Sie Ihren Denkprozess und Ihre Frage neu formulieren.

Beide Parteien in einer Ehe sollten respektvoll miteinander umgehen und versuchen, die Bedürfnisse des anderen zu erfüllen.

Ehrlich gesagt gibt es etwas völlig Unangenehmes und Unempfindliches in Ihrer Frage. Der Ton ist egoistisch und fordernd, so sehr, dass ich Ihnen nur ungern Ratschläge erteile, bis Sie auf eine schönere Art und Weise fragen können.

Bitte versuchen Sie, Ihren rechtmäßigen und fordernden Tonfall sowie jegliche Hinweise auf Ihren Ehemann, der für irgendetwas Verantwortung oder Schuld trägt, zu beseitigen.

Versuchen Sie, Ihre Frage zu stellen, damit ich meine Antwort darauf richten kann, was Sie tun können, anstatt von Ihnen Anweisungen zu erhalten, wie ich Ihnen helfen kann, dass Ihr Mann etwas unternimmt.

Da Ihre Frage unter Hunderten von Hunderten gelesen und beantwortet wurde, ist sie die erste, die ich gelesen habe, was mich wirklich dazu neigt, Ihnen nicht mit Ratschlägen helfen zu wollen. Ich habe sie mehrmals gelesen und aus irgendeinem Grund machen Sie nichts Du scheinst nicht nett zu sein.

Vielleicht könnten Sie versuchen, zu Ihrem Mann netter zu sein.

Bitte zögern Sie nicht, Feedback zu geben.

Sei ehrlich mit ihm und sage ihm, was du brauchst. Wenn Sie ihm nicht Ihre Bedürfnisse mitteilen, wird er es nie erfahren. Wir sind keine Gedankenleser. Sagen Sie Ihrem Mann auf eine liebevolle Art und Weise, was Sie von ihm erwarten. Sag ihm, was dein Feuer anzündet. Als Mann kann ich Ihnen nicht genug sagen, wie frustrierend es ist, jemanden zu lieben, aber ich weiß nicht, warum sie sich geliebt fühlen. Es erfüllt Sie mit einem Gefühl der Hoffnungslosigkeit.

Das ist, wenn er nicht weiß, was Sie von ihm wollen, und Sie nicht darüber gestimmt haben.

Wenn Sie mit Ihrem Mann über Ihre Bedürfnisse gesprochen haben, hat er keine Entschuldigung. Wenn es ihm egal ist, könnte eine Probentrennung das sein, was Sie brauchen. Ich hoffe, dass das nicht der Fall ist.

Sprich mit ihm über deine Bedürfnisse. Manchmal können wir die Bedürfnisse anderer nicht verstehen. Dies kann unbeabsichtigt sein. Nehmen Sie keine Dinge an. Sprich ruhig mit ihm, ohne mit dem Finger zu zeigen, und drücke deine Bedürfnisse aus. Je länger Sie warten, desto größer wird die Kommunikationslücke und Missverständnisse sein.

Sie sagen nicht, welche Bedürfnisse er ignoriert. Meinen Sie emotionale oder sexuelle Bedürfnisse?

Es gibt keinen Grund, warum dies kompliziert sein muss. Wenn Sie Ihren Mann fragen würden, ob er heute Abend Hamburger, Nudel- oder Spinatauflauf vorziehen würde, würde er diese Frage beantworten können? Wenn nicht, dann besteht sein grundlegendes Problem darin, dass er sich auf einfache Entscheidungen stützt.

Aber wenn er Ihnen sagen kann, was er zum Abendessen bevorzugt, dann kann er Ihnen sagen, was er in einer Beziehung bevorzugt. Bitten Sie ihn einfach, sich mit Ihnen zu unterhalten. Oder ihn bitten, mit dir Sex zu haben. Einfach fragen! Es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass Ihre Forderungen nach emotionaler oder sexueller Verbindung komplizierter sind als Ihre Pläne, heute Abend zusammen zu essen. Es ist, was Paare tun.

Wenn Sie unter “Ihren Bedürfnissen” einen Orgasmus verstehen, gilt derselbe Rat: Bitten Sie ihn, Ihnen einen Orgasmus zu geben. Einfach fragen. Sag ihm einfach, dass du es brauchst.

Wenn er eine ernsthafte Anfrage nach Sex ablehnt, versagt er Sie als Ehepartner.

Es ist sehr einfach.

Du musst erkennen, dass du mehr geliebt hast.

Fragen Sie ihn, was Sie brauchen.