Ist es in Ordnung zu erwarten, dass mein Mann mich mehr liebt als seine Eltern und für mich transparenter als für sie ist? Wir sind seit 10 Monaten verheiratet, aber meine Eltern und seine Eltern sprechen nicht miteinander.

Glaubst du, dass die Liebe aufgrund von Erwartungen erniedrigt oder erhöht wird? Ist das überhaupt möglich?

Wie funktioniert Liebe in deinem Leben? Ist es bedingt oder wird es frei angeboten? Könnte es sein, dass es andere Möglichkeiten gibt, außerhalb der Wege, die Sie kennen, zu lieben?

Was würde sich Ihrer Meinung nach zwischen Ihnen und Ihrem Mann entwickeln, wenn Sie sich ihm öffnen und diese Ängste mit ihm teilen würden? Sie könnten zum Beispiel sagen: „Ich fühle mich in Ihren Augen nicht vertrauenswürdig, wenn Sie Dinge mit Ihren Eltern anstatt mit mir teilen.“ Oder „Ich möchte, dass Sie alles mit mir teilen möchten, aber ich fühle, dass Sie zu Ihren Eltern gehen Anstelle von mir fühle ich mich ausgeschlossen. “Oder – was auch immer die Wahrheit ist.

Wenn Sie Liebe und Transparenz wollen, bieten Sie Liebe und Transparenz. Mach es nicht bedingt – mache es, weil du authentisch bist. Üben Sie, das zu sein, was Sie zu gewinnen hoffen.

Und was hat das Obige damit zu tun, dass Ihre Eltern und seine Eltern nicht miteinander kommunizieren?

Ermutigen Sie Ihren Ehemann, seinen Lebensträumen nachzugehen, und seien Sie eine Inspiration für ihn + entscheiden Sie sich gemeinsam für ein Kind.

Dies wird Ihnen garantieren, dass er Sie lieben wird, Ihnen vertrauen wird und für immer Ihnen gehören wird. Das Kind ist eine verbindende Verbindung – ermutigen Sie es, sein Bestes zu geben, werden Sie seine Seele berühren. Er wird für immer dankbar und dein bester Freund sein

Das klingt wie zwei getrennte Fragen. Eine, die die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Ehemann umfasst und wie Sie sich fühlen, schließt Sie aus, indem Sie mehr mit seinen Eltern kommunizieren.

Die zweite Frage kann sein, warum nicht alle Eltern miteinander sprechen.

Die erste Frage ist für Sie und Ihren Mann zu lösen, entweder von Ihnen selbst oder durch Beratung.

Die zweite Frage bietet keinen Kontext. Leben die Eltern nicht in der Nähe? Lebt ein Elternteil ein völlig anderes Leben als der andere Elternteil? Kommunizieren die Eltern in Familienzusammenkünften miteinander oder ignorieren sie sich?

Beheben Sie das erste Problem, da es für Ihre Ehe am wichtigsten ist.

Die Ehe ist ohne Frage keine einfache Sache. Die Tatsache, dass Sie ihn “erwarten”, etwas zu tun, ist weder für Sie noch für Sie fair.

Er wird IHRE Erwartungen nie wirklich erfüllen können.
Sie versuchen, einen Keil zwischen ihm und seinen Eltern zu treiben.

Umso beunruhigender ist, dass Sie fragen würden, wen er mehr liebt. Das ist überhaupt nicht gesund.

Schauen Sie, mein Rat ist, Luft zu holen. Ich würde dringend empfehlen, sich in die Beratung eines Paares zu begeben – nicht weil Sie am Scheideweg stehen, sondern weil es hier viel mehr gibt als Erwartungen. Zumindest können Sie beide einen sicheren Ort haben, um über solche Dinge zu sprechen.

Die meisten Leute verlassen die Beratung, bis es fast zu spät ist, aber wenn Sie sich JETZT damit beschäftigen, werden Sie Techniken lernen, um auch später Probleme zu vermeiden. Ich würde mich auch fragen, ob Ihr Mann nicht das Gefühl hat, mit Ihnen transparent zu sein. Wenn Sie immer seine Mutter verprügeln, wie kann er versuchen, mit Ihnen transparent zu sein?

Ich habe ein Problem mit meinen Schwiegereltern durchgemacht. Es ist eine lange Geschichte, aber der Punkt ist, dass meine Schwiegermutter mit meinem Ehemann und mir nicht mehr gut spielt. Unabhängig von den Beziehungsfrakturen ist sie immer noch seine Mutter, und es ist nicht meine Aufgabe, sie dazu zu lassen ihm. Ich möchte jedoch ein sicherer Ort für ihn sein, um sich bei Bedarf auszuruhen.

Sie befinden sich in einer Situation, die man als eine schwierige Situation bezeichnen könnte. Wenn es möglich ist, sollten Sie versuchen herauszufinden, warum die Inlaws nicht miteinander sprechen und sehen, ob Sie die Lücke schließen können. Wenn dies nicht möglich ist, denken Sie daran, dass Sie Ihren Ehemann ausgewählt haben, während Ihre Eltern Sie gerade hatten. Ihre Loyalität und Ihr Mann gehören in erster Linie zusammen. Wenn Ereignisse auf natürliche Weise ablaufen, sind Ihre Eltern (beide Sets) Transienten in Ihrem Leben. Mit etwas Glück werden Sie und Ihr Mann viel mehr Zeit miteinander verbringen.

Wenn Sie beide 60% geben, haben Sie gute Chancen auf eine erfolgreiche Ehe. Viel Glück!

Atmen Sie tief ein und sagen Sie sich, es passiert nichts, es ist ein normaler Gedanke, den ich unnötig gebe. Es ist nicht nur Ihr Wunsch, jede Frau möchte einen solchen, aber gleichzeitig brauchen wir keinen Zweifel zu stellen, denn es kann auch Gott in Frage stellen, was wir sind. Scarify ist ein Synonym für Leben. Sie müssen sich beide miteinander unterhalten und den Weg finden, damit Ihre Eltern miteinander sprechen. Es ist wichtig, dass Sie von Ihrer Liebe unterstützt werden. Denken Sie aber auch daran, dass Sie den Mut haben, die Welt alleine zu regieren.

Er hat auf beiden Seiten eine Verantwortung, da seine Eltern zuerst kommen und dann für Sie verantwortlich sind. Ein echter Mann ist derjenige, der ein Gleichgewicht zwischen beiden Beziehungen für ein länger glückliches, gesegnetes und friedliches Hochzeitsleben schafft.

Es ist in Ordnung, aber Sie befinden sich in einer Katastrophe.

Erstens gibt es kein vernünftiges Maß für die Liebe. Sie wissen also nicht, ob Ihr Mann seine Eltern mehr liebt als Sie. Vielleicht fühlt er sich verpflichtet oder wurde nicht von den Dämonen seiner Erziehung befreit, oder er ist altmodisch und ein traditioneller Familienvater (mit seiner klaren und definierten Hierarchie). Er mag seine Eltern hassen, kann (aber) nicht loslassen .

Es könnte sein, dass Sie das Problem sind! Das ist übrigens eine gute Sache, da dies die beste Chance ist, die Situation zu ändern. Sie könnten überreagieren, nach Anzeichen einer verminderten Liebe suchen oder einfach nur neidisch sein, da seine Beziehung besser ist als Ihre eigene.

Wenn Ihre und seine Eltern nicht sprechen und Sie es für erwähnenswert halten, stört Sie das. Fragen Sie sich, warum und ob Sie damit leben können.

Ihre Worte reimen nicht mit “glücklich immer danach”, Sie haben beide Schmerzen …

Sie beginnen Ihre Ehe auf dem falschen Fuß, indem Sie sich darauf konzentrieren. Seine Liebe zu seinen Eltern unterscheidet sich von seiner Liebe zu dir. Zusätzlich. Es wird einige Zeit dauern, bis er sich mit Ihren Eltern verbindet. Beginne keinen Machtkampf, der wahrscheinlich ertragen wird.

Ja, es ist vollkommen in Ordnung, das zu erwarten.