Warum gehorchen Frauen ihren Ehemännern nicht?

Weil eine Frau in einer Ehe ein gleichwertiger Partner sein sollte. Sie ist dem Mann der Beziehung nicht unterworfen: Sie ist ihm gleichgestellt. Sie müssen in gegenseitigem Respekt miteinander beraten, und beide Meinungen müssen einander wichtig sein. Abgesehen davon, wenn mein Mann mir Ratschläge gibt, versuche ich sorgfältig darüber nachzudenken und werde oft folgen, weil er mich liebt und es ist ein guter Rat, ihm zu folgen. Manchmal werde ich ihm auch Rat und Rat anbieten, und oft wird er ihm folgen. Ich höre eher auf ihn und seinen Rat, wenn ich weiß, dass er auch meinen hört.

Er muss nicht tun, was ich sage, und ich muss nicht tun, was er sagt. Jede unserer Handlungen und Gedanken wird mit Rücksicht auf die andere Person betrachtet. Es gibt viele Dinge, die ich tun kann, um meinen Mann zu lieben, ihm zu dienen und ihm bei all seinen Bemühungen zum Erfolg zu verhelfen. Wenn ich frei bin und nicht herumkommandiert bin, bin ich viel besser in der Lage, alle mir zur Verfügung stehenden Ressourcen zu nutzen, um ihm zu helfen, und ich möchte dies eher tun.

Kommt auf die Frau an. Hier gibt es bereits die Antwort, mit der die meisten Frauen einverstanden wären, oder eine Frau kann ihren Ehemann nicht unterwerfen, weil sie die Kontrolle haben will und das Gefühl hat, sie sei unter dem Daumen und sie will die Kontrolle, damit sie tut, was sie will wenn sie will und wird es ihm verdammt noch mal sagen.

Oder Sie haben die Art von Frau, die nicht offen herausfordernd ist, aber wenn sie wirklich etwas tun will und ihr Mann sie nicht will – auch wenn sie versucht, das zu tun, was er zuerst will, aber ihr Verlangen wird am Ende gewinnen und wird es tun es auf eine Weise, die keine Konfrontation beinhaltet. Es wird normalerweise sehr hinterlistig und hinterlistig gemacht, und wenn er herausfindet, wird er immer noch wütend sein, aber nicht jeder kämpft gern, besonders unter der Kontrolle der Kontrolle über Ehemänner. sind zu ängstlich.

Wenn jemand Sie nicht zwingt und Sie die Wahl haben, zu tun, wie Sie möchten, können Sie sich entspannen und Sie lernen zu vertrauen, dass er wirklich Ihre besten Interessen hat … nachdem Sie Ihre Fehler gemacht haben … Fehler sind auch eine Art des Lernens! !