Wie man mit dem Mann umgeht, der seiner Mutter alles ohne Filter erzählt

Ich denke, es ist in Ordnung und nicht in Ordnung , den Eltern alles zu erzählen. Auf jeden Fall haben Sie einen Jungen von einer Mutter und vertrauen mir sehr wenigen Frauen, die so einen 5-jährigen Mentalitäts-Ehemann haben.

Bedeutet das, dass Ihr Mann seiner Mutter während seiner Pubertät alles erzählte, was er getan hat? Unglaublich *

Es ist eine gute Sache, dass Sie wissen, dass Ihr Ehemann ALLem zu MIL ohne Filter sagt. Manchmal wissen Sie gar nicht, dass er alles erzählt, da dies heimlich geschieht. Sie haben eine Hürde überschritten.

Nun, wie kann man das umdrehen? Der erste Weg ist, wie gesagt, mit Ihrem Mann direkt sprechen. Die Chancen, dass er sofort beleidigt wird, sind sehr hoch (denken Sie daran, dass wir mit Mamas Boy-Syndrom zu tun haben) und Sie werden möglicherweise von Ihrem Ehemann und Ihren Schwiegereltern angefeindet.

Der zweite Weg ist, Sie können dies zu einer Gelegenheit machen, die Tische herumzudrehen, zu sich selbst und in Ihre guten Bücher über Ihre Schwiegereltern einzusteigen.

Wie schätzen Sie Ihre MIL, ihre Küche, ihre Prinzipien, wie sie einen so perfekten Mann großgezogen hat. Denken Sie daran, dass alles Ihre MIL erreicht. Nun besteht die Möglichkeit, dass sich Ihr Ehemann für Sie öffnet und alles über Ihre MIL O FIL und andere Mitglieder der Familie frei erzählt.

Manipulation ist der Schlüssel, um Dinge zu erledigen. Langsam und stetig gewinnt das Rennen. Niemals in Ihrem Leben konfrontieren Sie Ihre Probleme mit den Schwiegereltern mit dem Ehemann Ihrer Mutter, dem Ehemann. Das ist nicht kriminell. Wahrnehmungen einfach verstehen

Bitten Sie ihn, die mittlere Person aufzugeben, und leben Sie einfach bei seiner Mutter. Entweder ist er verheiratet und dir treu oder er ist seiner Mutter treu. Er kann nicht zwei Herrinnen haben.

Sie könnten eine Eheberatung versuchen. Bitten Sie ihn, seine Mutter nicht einzubeziehen. Wenn er auf dieser unheiligen Allianz besteht, versuchen Sie, zu Ihrer Mutter nach Hause zu gehen. Sie müssen einige Änderungen vornehmen, da er sich nicht ändern kann, ohne sich bei seiner Mutter zu melden. Es ist alles deine Entscheidung.

Danke für die Anfrage.

Ihr Mann ist ein normaler Mutterjunge. Es ist sehr langweilig, mit einem solchen Ehemann zusammenzuleben. Sie brauchen eine gewisse Privatsphäre in Ihrem Eheleben, nicht wahr? Wenn Ihr Mann die Erlaubnis seiner Mutter für alles sucht, sind Sie frustriert, warum er Sie überhaupt geheiratet hat.

Sie sollten es nicht so laufen lassen, da Sie aufgrund der Dominanz Ihrer Schwiegermutter vielen Beziehungsproblemen gegenüberstehen. Sprich mit ihm vernünftig. Kämpfe nicht mit ihm, da er die Fensterläden über sich ziehen wird.

Top 7-Anzeichen, dass Ihr Mann ein Mama-Junge ist

Holen Sie ihn allein und sagen Sie ihm, dass Sie es nicht schätzen, wenn er all Ihre Geschäfte erzählt. Seine Mutter hat kein Recht zu wissen, was in Ihrem Haus vorgeht. Sie klingt wie ein Busybody, der kein Leben hat. Das elende alte Relikt.

Ich würde sicher gehen, dass er weiß, dass Sie sich um Ihre Ehe kümmern und Sie möchten, dass die Ehe stärker wird, aber das betrifft nicht seine Mutter. Erinnere ihn an seine Gelübde. Er hat dich gewählt: “alle anderen verlassen”. Das heißt Mami. Mut haben. Dies kann eine Hürde sein, die Ihre Ehe noch stärker macht. Eine Liebe. Xoxo

Sie werden Mamas Jungen genannt. Mama liebt solche Jungs. Aber für Sie sind sie ein Albtraum.

Sie müssen sich mit Ihrem Mann unterhalten und erklären, dass einige Angelegenheiten zwischen Ihnen beiden persönlich sind und dass nur bestimmte Dinge mit der Mutter geteilt werden können.

Ein solches Gespräch zu haben, wird Ihnen helfen. Sehen Sie, wie Ihr Mann reagiert und hoffentlich wird er es verstehen.

Mit freundlichen Grüßen

Sandhya Reddy

http://www.chaptertwocoaching.com

Der erste Schritt besteht darin, die Situation mit ihm zu besprechen. Wählen Sie eine Zeit, wenn es ruhig ist. Versuche so rational wie möglich zu bleiben. Sie möchten zusammenarbeiten, um eine Gewerkschaft zu bilden. Sie möchten nicht weiter trennen, als Sie bereits sind.

Sagen Sie ihm, wie Sie wollen, dass Ihre Ehe stark und wunderbar ist. Damit dies geschieht, muss jeder von Ihnen den anderen priorisieren. Wenn Sie Außenseiter über Ihren Partner stellen, wird die Bindung beeinträchtigt. Eine schwache Bindung führt zu weitreichenden Konsequenzen wie Familienzusammenbruch, mangelnde Einheitlichkeit bei der gemeinsamen Erziehung der Kinder und Sex. (Viele Männer werden den Sex-Teil bemerken. Es ist schwierig, Sex mit jemandem zu haben, wenn er zu einem anderen Menschen geht, um die Bedürfnisse zu befriedigen). Bitten Sie darum, dass Sie beide die Zusage teilen, dieses Muster zu ändern, wenn Sie aus der Ehe herausgehen und sich quatschen.

Dann schau wie es geht. Beachten Sie, wenn sich etwas ändert. Gewohnheiten können schwer zu brechen sein. Ihr Mann möchte seinen Eltern nicht untreu sein. Er hat sich jahrzehntelang an sie gewandt und wahrscheinlich nicht sehr lange, um sich an Sie zu wenden.

Wie Sie mit gutem Beispiel vorangehen. Es ist wichtig, sich nicht abzuwenden. Bereiten Sie sich darauf vor, das schwierige Zeug ohne Urteil zu hören. Behalte ein offenes Herz und danke ihm, dass er zu dir kommt. Seien Sie dankbar für die Bemühungen, die er unternimmt, um sich zu ändern. Bemühen Sie sich, vertrauenswürdig zu sein und Teambuilder zu sein.

Und wenn er sich scheinbar nicht ändern kann oder will, sollte er sich professionell beraten lassen. Die Führung von außen kann einen Unterschied machen, wenn aus einer problematischen Ehe eine gute Ehe wird. Paarfähigkeiten werden gelernt. Nicht jeder wird erwachsen, wenn er gute eheliche Interaktionen erlebt und erlebt.

Sie können dieses Verhalten zu Ihren Gunsten verwenden. Sei einige Zeit politisch. Loben Sie Ihre Schwiegermutter und andere Mitglieder Ihrer Schwiegerfamilie. Aber nicht vorbei machen.

Und wenn er all dies seiner Mutter erzählt, wird es sich zu Ihren Gunsten herausstellen. Jeder ist anders und wir können lernen, in dieser Welt mit Vielfalt zu sein.

Ich lebe auch in einer ähnlichen Situation bei mir zu Hause. Aber im Laufe der Zeit haben mein Mann und ich die Aspekte gelernt. Und er will seiner Mutter vor seinen Eltern Bedeutung beweisen. Sonst hätten seine Eltern das Gefühl, ich habe ihn von seinen Eltern gestohlen. Ich habe auch gelernt, ihre Gefühle zu respektieren.


Sie möchten also nicht, dass Ihr 5-jähriges Kind alles mit Ihnen teilt?

Sag mir nicht, dass du nicht wissen willst, ob er einen guten Tag hatte, ob er Probleme hatte oder ob er etwas brauchte.


Wenn ein fünfjähriges Jahr seiner Mutter alles sagen muss, warum kann dann ein Mann mittleren Alters nicht zu seiner Mutter?