Glauben Sie, dass jemand, der als Ehemann ständig schummelt, ein gutes weibliches Vorbild ist?

Dies sollte eine rhetorische Frage zu Hillary Clinton und ihrer Kandidatur für 2016 sein, richtig? Spielen Sie dieselbe Karte, die in den letzten 20 Jahren gespielt wurde.

Trump, Melania, Hillary, Bill, Bernie Sanders haben alle eine Geschichte: persönliches Gepäck, finanzielles Gepäck, ethisches Gepäck usw. Keine Sexgerüchte über Bernie oder die Obamas.

Einige Kommentatoren wiesen darauf hin, dass Trump ein dreimal verheirateter Serienverfälscher ist. So auch Rudy Giuliani und Newt Gingrich, der eine Affäre hatte, während er die Bill Clinton-Amtsanwaltschaft anführte. Das ist Chuzpe! Ich glaube, die Bibel hatte ein paar Worte dazu, war es “Sie werden nicht bezeugen, während Sie bei der Frau Ihres Nachbarn liegen”?

Trump hat auch keinen Mangel an Skandalen. Arnold Schwarzenegger auch. Mitt Romney wurde im Allgemeinen als die stärkste Ehe unter den 2012 republikanischen Nominierten angesehen (obwohl die Konkurrenz ziemlich unappetitlich war), doch die Wähler lehnten ihn ab. Und gab es keine Vorwürfe über Herman Cain.

Es wird allgemein angenommen, dass George HW Bush eine sehr lange Angelegenheit mit Jennifer Fitzgerald hatte, von der das WH Press Corps alles wusste, aber nur in gedruckter Form anspielte; Niemand schien zu glauben, dass dies Anlass für Amtsenthebungen oder moralisches Whatchacallit war. [Welche US-Präsidenten hatten angeblich Angelegenheiten im oder außerhalb ihres Amtes?]. Und die Kennedy-Brüder konnten es angeblich nicht in der Hose halten. Senator Bob Packwood war noch einer.

EDIT: und ich habe vergessen, dass Denny Hastert, der langjährige Sprecher des Hauses unter GWBush, wegen der Auszahlung eines Serienschreibens (minderjährige Jungen) im Gefängnis sitzt. Und natürlich haben die Demokraten Anthony Weiner, der, ähm, in den Medien über Sättigung ‘informiert wurde, obwohl er angeblich nur einvernehmliches Camming und Sexting durchgeführt hat. Und es gab konservative Gerüchte, dass Huma Abedin Hillarys lesbische Geliebte war.

Im Allgemeinen wird gesagt, dass die Taktik, Hillary aus diesen Gründen anzugreifen, hauptsächlich auf konservativen südlichen weißen Frauen und der christlichen Rechten wirkt. Abgesehen von dieser Bevölkerungsgruppe hat die Wählerschaft ehrlich gesagt in den letzten zwanzig Jahren immer wieder gezeigt, dass es sich hier nicht um ein Charakterproblem handelt, das Hillary als Präsident ausmachen würde. (Die Leute werfen viele andere Probleme auf, aber das ist es nicht. Emailgate hat ihre Vertrauenswürdigkeit so sehr beschädigt und sogar den gefälschten Benghazi-Skandal, der nie war.)

Bedenken Sie, dass Utah, einer der religiösesten und konservativsten Staaten, Trumps persönlichen Charakter sehr ablehnte und sich aus Protest für Evan McMullin entschieden hatte.

Um ehrlich zu sein, hört sich „Präsident Oprah Winfrey“ anscheinend plausibel an. Und nein, die Wählerschaft interessiert sich nicht für ihre Ehe oder sexuelle Orientierung. Natürlich wird derselbe Ritualschlamm geworfen. Vielleicht bis in die 2030er / 2040er Jahre, als sozialkonservative Menschen erkennen, dass es keine politischen Meilen mehr gibt.

Amerika ist wirklich ziemlich dumm über Sex und Angelegenheiten in Politikern. Der ehemalige französische Präsident Mitterrand hatte eine uneheliche Tochter von seiner Geliebten, Journalisten wussten alles über sie, meldeten jedoch kein Wort, sie besuchte seine Beerdigung. (Update: Ich habe gerade herausgefunden, dass er drei (!) Uneheliche Kinder hatte . Er kam herum – wie hat er Zeit gefunden, sein Land zu führen?). Präsident Sarkozy ließ sich im Amt von seiner Frau scheiden und heiratete einen Popsänger, der 12 Jahre jünger war. Wenn das Zeug in den USA passiert wäre, wäre TheSmokingGun die Nummer 1 der Bestseller-Liste von NYTimes und Gloria Allred wäre ohne Unterbrechung in den Nachrichten.

Viele Leute versuchen, die Untreue ihrer Ehefrauen, Ehemänner und Partner zu überwinden. Oft können sie es durcharbeiten. Oft können sie es nicht, obwohl sie es versuchen. Oft gibt es einen Rückfall, aber sie versuchen es noch einmal.

Warum stören sie sich überhaupt?

Einfach: Weil es ihnen wichtig ist oder es einen Grund gibt, dies zu tun.

Das bedeutet, in einer Beziehung zu sein. Sie versuchen. Sie können scheitern. Sie versuchen es und Sie versuchen es erneut, bis alle Hoffnung aufgebraucht ist. Warum sonst eine Beziehung eingehen?

Hillary kann nicht das Vorbild sein, von dem Sie sprechen. Ihre Werte werden ihnen ausschließlich von ihren Eltern vermittelt. Das kann kein Prominenter oder Politiker beeinflussen.

Wenn Sie wissen möchten, ob zwei Personen auf lange Sicht eine Beziehung durcharbeiten können, schauen Sie sich ihre Eltern an. Das ist die Vorlage, der ihre Kinder folgen werden.

Hillary gehört nicht dazu, außer für ihre eigene Familie.

Re: Glauben Sie, dass jemand, der als Ehemann ständig schummelt, ein gutes weibliches Vorbild ist?


Ja absolut. Die Beziehung zwischen zwei Ehegatten ist das Geschäft dieser beiden Ehepartner, und niemand sonst.

More Interesting

Wie rette ich eine Frau davor, von ihrem Ehemann / Freund geschlagen zu werden

Wer ist Marissa Mayers Ehemann? Ist es Zachary Bogue?

Wie viele Ehemänner nutzen die Gelegenheit, zu einer Arbeitskonferenz in einem anderen Staat zu gehen, um eine Prostituierte zu sehen?

Mein Mann ist zwei- bis dreimal in der Woche mit seinen einzelnen Freunden unterwegs und bleibt ziemlich spät (3-4 Uhr), und es stört mich, wie kann ich damit umgehen?

Wie kann ich meinen Mann davon überzeugen, dass wir einen Eheberater sehen sollten?

Wie ich meine Ehe retten kann, nachdem er herausgefunden hat, dass mein Mann vor der Hochzeit vor mir versteckt hat, ist Marihuana abhängig

Was würden Sie tun, wenn Sie feststellen, dass Ihr Mann mit WhatsApp mit einer anderen Frau schmutzig spricht?

Wie gehe ich mit meinem negativen Mann um?

Was ist los mit meinem Mann? Warum setzt er mich so sehr runter?

Ist es in einer typischen Kerala-Umgebung normal, dass Ehemänner sich kritisieren und sich über ihre Frauen vor anderen Männern lustig machen? Wenn nicht, wie kann ich das am besten stoppen?

Psychologie des Alltags: Mein Mann hat sehr alte Klamotten (einige sind sogar älter als ich) und er liebt es, sie zu tragen, aber ich nicht. Was soll ich machen?

Da ist dieser verheiratete Mann, der mit mir flirtet, während seine Frau genau dort sitzt und nicht sieht, was los ist, wie kann ich ihn dazu bringen, damit aufzuhören?

Warum verbringen indische Ehemänner relativ wenig Zeit im Haushalt? Was sind die sozialen, kulturellen und psychologischen Gründe, die diesem Trend zuzuschreiben sind, wenn er die Realität darstellt? Was kann getan werden, um diesen Trend umzukehren?

Wie kann mein Mann aufhören, an mir zu zweifeln?