Kann ich herausfinden, von wem meine Frau eine SMS geschrieben hat?

Sie ist deine Frau. Es ist in Ordnung, eifersüchtig zu sein, denn sonst wäre etwas falsch.

Es geht nicht um Vertrauen. Sie vertrauen Ihrer Frau, ansonsten wissen Sie und ich, dass es unzählige Methoden gibt, um jemanden auszuspähen.

Was Sie tun müssen, ist ein offenes Gespräch mit ihr. Seien Sie einfach ehrlich und beginnen Sie mit ‘Ich vertraue Ihnen von ganzem Herzen, aber ich liebe Sie so sehr, dass Eifersucht mich fest im Griff hat. Und ich bitte von dir, mir zu helfen, wenn ich leide “. Sie können die Zeilen ändern, solange es etwas vom Herzen ist.

Stellen Sie sicher, dass das, was aus Ihrem Mund kommt, nicht so aussieht, als wäre es eine Anschuldigung von ihr, oder dass Sie an ihr zweifeln. Sie müssen sich auf sich selbst konzentrieren, dies ist der richtige Weg, um die Situation zu zerstreuen.

Und wenn Sie ihr das sagen, studieren Sie ihr Gesicht und ihre Reaktionen. Sag ihr, während du ein böses, lustiges Gesicht machst, als ob du sie neckst. “” Ich möchte wissen, wer versucht, mein Schatz zu stehlen, du bist wertvoll … zeig mir, zeig mir, wer es ist ” Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hand nach vorne bringen, damit sie weiß, dass Sie ihr Telefon benötigen. Wenn sie immer noch nicht gibt, brechen Sie die Handlung nicht ab, nehmen Sie einfach das Telefon und fügen Sie ‘Hmph! ” Einige lustige Bemerkung zum Erfolg ‘und dann schnell den Text überprüfen, sofern sie keinen Passcode hat. Wenn ja, fragen Sie sie wie üblich. Wenn sie sich weigert, richten Sie die Vertrauenswaffen direkt auf sie, da sie Ihnen jetzt nicht vertraut.

Das sollte den Trick tun.

Kannst du

Wahrscheinlich.

Solltest du

Wahrscheinlich nicht. Es scheint, als gäbe es einige Vertrauensprobleme in dieser Beziehung, und Sie müssen möglicherweise ein offenes Gespräch mit Ihrer Frau führen, um sich mit diesen Problemen zu befassen. Möglicherweise benötigen Sie einen Eheberater, um diese Diskussion zu erleichtern (oder Sie tun es nicht; ich kann mich nicht für Sie entscheiden). Nun, ich hätte die Frage falsch interpretieren können, aber ich denke, ich gehe darauf ein, was Sie meinten.

Willst du

Das liegt ganz bei Ihnen, aber ich habe nicht vor, Ihnen zu helfen.

Ja, nur indem sie ihre Privatsphäre respektiert und sie FRAGEN.

Ja. Wenn Sie sie fragen und mit der Antwort nicht zufrieden sind, was haben Sie vor? Entweder mit ihm leben oder sich scheiden lassen – keine anderen Möglichkeiten.